Rhumesprung

Die Karstquelle der Rhume liegt im südöstlichen Teil des Höhenzugs Rotenberg, unweit des nordöstlichen Ortsrands von Rhumspringe. Als Naturdenkmal im Naturschutzgebiet Rhumeaue/Ellerniederung/Gillersheimer Bachtal wurde sie 2006 in der Liste der 77 ausgezeichneten Nationalen Geotope eingetragen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok